Zum Inhalt springen

Monat: März 2018

May-Day

„Es gibt auf der Welt liebe Jungs und böse Buben. Ist das Feindbild erstmal da, gibt es nur noch böse Buben“, schreibt der Wilhelmshavener Autor Klaus Zankl. Wenn indessen böse Buben miteinander streiten, wird es stets unübersichtlich. – Eine Kolumne zum Fall Skripal.

Schreib einen Kommentar

Der neue Noah

Was machen Kinder, wenn das Spielzeug, das sie grade noch in den Fingern hatten, langweilig wird oder gar kaputt geht? Sie lassen es fallen und wenden sich dem nächsten Objekt des Interesses zu. Und Milliardäre? Eine Kolumne.

Schreib einen Kommentar